LEISTUNGSSPEKTRUM

DIAGNOSTIK

 

HALS

  • Endoskopie des Rachens und des Kehlkopfes
  • Ultraschalldiagnostik
  • B-scan Sonographie ggf mit Farbdopplercodierung zur Abklärung
    • vergrößerter Lymphknoten
    • Speicheldrüsenentzündungen
    • Nachsorge von Tumorerkrankungen des Kopf - / Halsbereiches
  • Abstrichentnahme zur mikrobiologischen / zytologischen Diagnostik
  • Probenentnahmen zur feingeweblichen Untersuchung
  • Stimmprothesenwechsel bei Halsatmern
     

NASE

  • Endoskopie und Mikroskopie der Nasengänge / Nasenrachens / der Zugänge zu den Nasennebenhöhlen ggf mit gezielter Abstrichentnahme unter Sicht aus Problemstellen
  • Geruchs- und Geschmacksprüfung
  • Ultraschalldiagnostik von Kiefer- und Stirnhöhlen
     

 


 

 

OHREN

  • Mikroskopische und endoskopische Untersuchung ggf. gezielter Abstrichentnahme
  • Hörtests
    • Ton/ Sprachgehörtest
    • Belüftungs - / Reflexprüfungen des Mittelohrs
    • Überschwellige Hörtests
    • Hirnstammaudiometrie (BERA)
    • Messung otoakustischer Emissionen (OAE)
    • Neugeborenen Hörscreening mittels OAE und AABR
    • Siebtests zur Erfassung von auditiven Wahrnehmungsstörungen
    • Tinnitusbestimmung
    • Sprachverstehensüberprüfung bei Hörgeräteträgern

SCHWINDEL- & GLEICHGEWICHTSORGANDIAGNOSTIK

  • Klinische Lagerungs- / Lageprüfung / Steh- / Gehprüfungen
  • Kalorische Prüfung mit Ohrspülung
  • Videonystagmographie

 


 

 

 

 

 

     OPERATIONEN

OHREN

  • Mikrochirurgische Mittelohroperationen
    • Verschluß von Trommelfellperforationen
    • Chronische Entzündungen des Mittelohrs und des Warzenfortsatzes (Cholesteatome, Warzenfortsatzausräumung)
    • Rekonstruktionen der Gehörknöchelchenkettes mit Ausnahme von Steigbügelersatz
    • Paukenröhrcheneinlage
  • Anlegen von abstehenden Ohren
  • Entfernung von Hautgeschwulsten der Ohrmuschel

NASE

  • Begradigung der Nasenscheidewand
  • Verkleinerung der Nasenmuscheln ggf auch laserchirurgisch
  • Operationen der Nasennebenhöhlen
    • Kieferhöhlenoperationen bis hin zur Eröffnung aller Nasennebenhöhlen mit mikroskopischer / endoskopischer Technik
  • Entfernung kleinerer Hautgeschwulste im Bereich der äußeren Nase


 

MUND / RACHEN / KEHLKOPF

  • Entfernung von Geschwulsten der Mundhöhle und des Rachens ggf laserchirurgisch
  • Entfernung von Gaumenmandeln und Rachenmandeln
  • („Polypen“)
  • Verkleinerung der Gaumenmandeln mit dem Laser („Tonsillotomie“)
  • Entfernung von Geschwulsten des Kehlkopfes und der Stimmlippen ggf auch laserchirurgisch.

HALS

  • Diagnostische Halslymphknotenentfernung
  • Entfernung der Halslymphknoten („neck dissection“)
  • Entfernung von gutartigen Geschwulsten der Halsweichteile und der Halshaut
  • Operationen der Unterkieferspeicheldrüsen, ggf. mit Schlitzung der Speichelgänge und Speichelsteinentfernung
     
Druckversion Druckversion | Sitemap
© HNO Zentrum Aurich, Wallinghausener Str. 8-12, 26603 Aurich

Anrufen

E-Mail

Anfahrt